Aktuelles

18.09.2017 Montag

Holter-Ems-Pokal


Zweiter Platz in der Mannschaftswertung!
Mit einem kleinen Team waren wir beim Holter-Ems-Pokal in Schloß Holte-Stukenbrock richtig erfolgreich! Ein schöner Nachwuchs-Wettkampf, es hat Spaß gemacht und gab gute Platzierungen: 2. Platz für Inga Wachenfeld, 3. Platz für Cara-Maleen Kurhofer und 8. Platz für Marvin Förster.
Herzlichen Glückwunsch!       mehr


04.09.2017 Montag

Ausschreibung Bauna-Eder-Pokal 2017


Wir freuen uns auf Euch und auf einen tollen Wettkampf am 1. Advent! Hier findet Ihr die Ausschreibung und die Anmeldung   mehr


28.08.2017 Montag

316 Kilometer!!!


Teamsieg beim 24-Stunden-Schwimmen in Hofgeismar! Dreihundertsechzehn Kilometer sind die Rettungssportler aus Baunatal, Pohlheim und Neustadt am Wochenende geschwommen, von Samstag 14.00 Uhr bis Sonntag 14.00 Uhr. Lena Sommer ( Pohlheim ), Marlon Schmidt ( Neustadt ), Cara-Maleen Kurhofer, Inga Wachenfeld, Kerstin und Maximilian Risch, Niklas Hanke, Inge, Nils und Steph Dittschar ( alle Baunatal ). Mit Feldbetten, Isomatten und Schlafsäcken ein Lager in der Schwimmhalle aufzuschlagen, ist schon etwas seltsam. Aber sehr praktisch, weil der Weg ins Becken gerade mal fünfzehn Meter lang ist. Mindestens genauso seltsam ist es, nachts wach zu werden, sich mal kurz zu schütteln, Schwimmbrille und Kappe zu greifen und wieder in den Pool zu springen. Weiterschwimmen. Meter um Meter, eine... mehr


18.08.2017 Freitag

50 Jahre DLRG Baunatal


50 Jahre DLRG in Baunatal... das heißt 50 Jahre Rettungssport und Einsatztauchen, Wachdienste, Ausbildung, Jugendfreizeiten, Spiel und Spaß in Baunatal. Während dieser 50 Jahre hat die DLRG nach dem Motto „Jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer,
jeder Schwimmer ein Rettungsschwimmer“ unzählige Kinder und Erwachsene ausgebildet. Vielen Menschen in Not konnten wir helfen. Viele Trainer haben unzählige Stunden am Beckenrand gestanden und ihre Mannschaften motiviert. Viele Meisterschaften im Rettungssport wurden gewonnen. Viele Menschen wurden in Erster Hilfe ausgebildet. Eine unendliche Anzahl von Kuchen und Salaten ist von Eltern vorbereitet worden. Viele Eltern sind viele Kilometer quer durch Deutschland gefahren, um Ihre Kinder und den Verein zu unterstützen. Viele Mitglieder haben... mehr


04.07.2017 Dienstag

Baunataler Schwimmer mit dem Landeskader beim JRP 2017 am Tankumsee


Am vergangenen Wochenende nahmen drei Baunataler Schwimmer mit der hessischen Auswahlmannschaft am zweiten Teil des Junioren Rettungspokals teil. Bei wirklich ungemütlichen Wetterbedingungen wurden die Freigewässerwettkämpfe in der Nähe von Wolfsburg ausgetragen. Auf dem Programm standen die Einzeldisziplinen: Surf Race ( Brandungsschwimmen, Wellen waren aber keine da, ca,. 400m ), Board Race ( mit dem Rettungsbrett, so ähnlich wie ein Surfboard, gepaddelt wird mit den Armen, ca. 600m ), Surf Ski Race ( mit dem Rettungskajak, ca.700m ), Oceanman / Oceanwoman ( ein Sportler absolviert alle drei genannten Disziplinen hintereinander ), Beach Flags und Beach Sprint ( kurze Distanzen am Strand sprinten ). Und die Mannschaftswettbewerbe: Rescue Tube Rescue Race ( simulierte... mehr


27.06.2017 Dienstag

Hessische Meisterschaften Gießen


Bei den 45. Hessischen Meisterschaften in Gießen am Wochenende war die DLRG Ortsgruppe Baunatal mit einer großen Delegation an Rettungssportlerinnen und -sportlern an beiden Tagen stark vertreten. Auf dem Programm standen unter anderem das Retten einer Puppe, Schwimmen und Retten mit Flossen oder das Hindernisschwimmen.   Im Einzelwettkampf am Samstag wurden im Gießener Westbad in der Altersklasse 13/14 männlich der Baunataler Niklas Hanke und in der Altersklasse 15/16 sein Vereinskamerad Maximilian Risch Hessenmeister. Unter die besten Drei schafften es außerdem Cara-Maleen Kurhofer (Vize-Hessenmeisterin in der AK 15/16), Inga Wachenfeld (Platz 3 in der AK 15/16) und Nino Scherg (Platz 3 in der AK offen).   Die Ergebnisse aus Baunataler Sicht: AK 10 w: Enie Holzhauer,... mehr


17.04.2017 Montag

Putzaktion / Start Freigewässertraining


Zum Start des Freigewässertrainings haben sich am Ostersonntag die Schwimmerinnen und Schwimmer und ihre Eltern und Trainer getroffen, um in der Garage im Aquapark aufzuräumen. Es waren viele helfende Hände und deshalb war der Lagerraum ruckzuck ausgeräumt. Dann wurde alles gesäubert und wieder ordentlich eingeräumt. Anschließend gab es zumindest für die Sportler die verdiente Belohnung: Als Ergänzung zum ganz normalen Training durften zwei Boards mit in die Schwimmhalle. Einige unserer Schwimmer werden im Mai an der hessischen Qualifikation für den Junioren-Rettungspokal teilnehmen, und diese Qualifikation besteht zur Hälfte aus Freigewässer-Disziplinen. Im Moment ist es ja noch zu kalt um tatsächlich auf einem See zu trainieren, aber für den ersten Kontakt war die Schwimmhalle... mehr


01.04.2017 Samstag

Kreisverbandsmeisterschaften 2017


Die Fotogalerie zu den KVM findet ihr hier.          Das regelmäßige Training der Baunataler Rettungsschwimmer hat sich einmal mehr ausgezahlt. Bei den diesjährigen DLRG-Kreismeisterschaften am 01.04.2017 hatten die Aktiven aus Baunatal die Nase vorne. Hier die Ergebnisse des Einzelwettkampfs aus heimischer Sicht: AK 10 weiblich
4 Laila Mußmann
5 Enie Holzhauer
6 Artemis Grün AK 10 männlich
1 Nils Dahlmann
2 Luca Ragab
6 Elias Becker AK 11/12 weiblich
1 Lara-Adeline Reuting
2 Liza Sonnenschein
3 Emilia Blum
4 Emilie Stieglitz
6 Lilly Riechmann
8 Dorothea Itter
10 Victoria Itter
12 Rieke Werner
16 Annika van Kammen
17 Melissa Eisfeld AK 11/12 männlich
2 Robin Schmuch
3 Tom Mardus
4 Arved Grün
5 Tim Nähler AK 13/14 weiblich
1 Joanna Hodeck
2... mehr


22.03.2017 Mittwoch

WupperCup 2017


Am 18. und 19. März starten elf Rettungssportler aus Baunatal beim WupperCup der DLRG Wuppertal. Aus ganz Deutschland trafen sich Schwimmer im Schwimmsportleistungszentrum "Heinz-Hoffmann-Bad". Ein tolles Bad mit 50m-Becken, ein hochklassiges Starterfeld mit zwei amtierenden Weltrekordhaltern und mehreren Bundeskaderschwimmern boten beste Bedingungen für einen Formtest vor den Kreisverbandsmeisterschaften. In den Einzelwettbewerben am Samstag erreichte in der AK 15/16 Cara-Maleen Kurhofer den 4.Platz, Inga Wachenfeld den 6. Platz, Jasmina Lonic den 8. Platz und Luisa Hillebrand den 9. Platz. Ebenfalls den 4. Platz erreichte Maximilian Risch. Jannis Lorbeer wurde 8. und Finn-Noah Holzhauer 11. In der AK 17/18 kam Nils Dittschar auf Platz 9 und Philipp Jacob auf Platz 11. Sören... mehr


04.03.2017 Samstag

Bauna Juniors 2017


Dabei sein ist alles, denn es geht um den Spaß am Rettungssport und an der gemeinsamen Unternehmung. Der Kinderwettkampf „Bauna Juniors“ der DLRG Jugend Baunatal fand am vergangenen Samstag schon zum 12. Mal unter diesem Motto statt. Und dabei sollte niemand leer ausgehen. Alle 142 Teilnehmer bekamen eine Urkunde und ein kleines Geschenk. In diesem Jahr waren junge Rettungsschwimmer im Alter von sechs bis zwölf Jahren aus Adelebsen-Dransfeld, Baunatal, Breuna, Eichsfeld, Eisenach, Ennigerloh, Gebhardshagen, Gilserberg, Göttingen, Kelsterbach, Oberweser, Pohlheim und Uslar dabei. Die jüngsten Teilnehmer Theresa Stehling, Florian Piesiur und Brandon Mußmann kamen aus Gilserberg und Baunatal. Die Disziplinen sind beim Kinderwettkampf angelehnt an national und international geläufige... mehr