06.05.2018 Sonntag "Antauchen" im Singliser See

Das schöne Wetter der letzten Tage hat die ersten Taucher der DLRG Baunatal in ein Gewässer gelockt.

Peter Krause, René Goldmann und Dieter Wölfel waren zum „Antauchen“, also zum ersten Tauchgang im neuen Jahr, am Singliser See bei Borken. Peter ist CMAS-Tauchlehrer bei der DLRG Baunatal und hat René in den vergangenen Jahren zum 2 Stern-Taucher ausgebildet. Im Singliser See konnte René das Erlernte wieder in die Praxis umsetzen und außerdem sein neues Equipment testen. Bei guter Sicht und 8° C Wassertemperatur war das ein erfrischendes Erlebnis.

Sobald die Sicht auch im Edersee besser wird, fahren die Baunataler Taucher regelmäßig an den Tauchplatz Sitte. Dort werden bald auch die neuen Tauchschüler nach der Schulung im Schwimmbad im Freiwasser ausgebildet.

Einen weiteren interessanten Tauchplatz mit vielen verschiedenen Fischen und einer künstlichen Unterwasserstadt gibt es am Sundhäuser See bei Nordhausen am Südharz. Auch dorthin fahren die Taucher und Taucherinnen aus Baunatal regelmäßig.

Von: Dieter Wölfel

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Dieter Wölfel:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden