Neuer Tauchkurs bei der DLRG Baunatal ab 11.03.2017

Auch 2017 bietet die Tauchgruppe der DLRG Baunatal wieder einen Tauchkurs an, der zum Erwerb des international anerkannten Tauchscheins nach den Regeln der CMAS bzw. des Verbandes deutscher Sporttaucher (VDST) führt.

Anmelden kann sich jeder, der mindestens 14 Jahre ist, Schwimmen kann, allgemein Spaß am Wassersport hat und gerne die Unterwasserwelt erkunden möchte.

Der Tauchkurs besteht aus einem theoretischen Teil mit anschließender Prüfung sowie einem praktischen Teil, der zum einen im Baunataler Sportbad und zum anderen in den nordhessischen Seen stattfindet.

Fotos der praktischen Ausbildung finden sich in der Fotogalerie.

 

Ablauf:

 

Theorie:

Die Vorbesprechung sowie die erste Theorie-Einheit findet am 11.03.2017 im Vereinsheim der DLRG Baunatal ( Im Kamp 4, 34225 Baunatal ) statt. Die weiteren Termine sind der 18.03. und der 25.03.2017. Die theoretische Prüfung findet am 25.03.2017 statt.

 

Praktische Ausbildung im Sportbad:

Die praktische Ausbildung im Schwimmbad findet im Sportbad des Baunataler Aqua-Parks am 13.03., 20.03. und 27.03.2017 um 19.00 Uhr statt.

Die Termine für die Freiwasserausbildung sind vom Wetter abhängig, werden frühestens nach den Osterferien starten und mit den Teilnehmern abgestimmt.


Voraussetzungen:


- Mindestalter 14 Jahre; bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beide Elternteile) erforderlich.
- Tauchtauglichkeitsuntersuchung.

Die jeweiligen Formulare  für Erwachsene und Jugendliche finden sich in den anhängenden Links.

 

Gebühren:

Die Tauchausbildung kostet mit Leih-Ausrüstung, Lehrbuch, Eintritt ins Sportbad, Tauchversicherung ( für die Dauer des Kurses ) und Tauchschein 290,00€.

Die Kursgebühren sind bis zum Beginn des Kurses auf folgendes Konto zu überweisen:

 

DLRG Baunatal

IBAN: DE52 5206 4156 0000 0711 10, BIC: GENODEF1BTA,  Raiffeisenbank Baunatal e.G.

 

Bei Interesse meldet Euch bitte per Mail über das Formular am Ende der Seite.


Telefon: Frank Schroeer: 0170 7618721 ab 17.00

Untersuchungsbogen Kinder und Jugendliche

Erklärung zum Gesundheitszustand

Anmeldung bitte per Mail: